Kategorien
Jersey Schnitt Schnitt ändern Schößchen stoff T-Shirt Top tops

Schößchenshirt 02


nachdem ich alle Teile ausgedruckt hatte habe ich alles zusammengenäht:

dieser Jersey Stoff lässt sich wirklich super verarbeiten! da habe ich wirklich schon anderes erlebt z.B wenn die Ränder sich hochrollen und sich keine gerade Kante ermitteln lässt, schon das gerade Auslegen eines qualitativ minderwertigen Jersey kann zur Qual werden ! Es gibt also grosse Unterschiede!

alle Nähte werden mit der OVI und einer 4-faden Naht genäht, nur die Ärmel habe ich erst mit einem 6mm Heftstich mit der NäMa zusammengefügt und dann geoverlockt.

beim Feststecken des Halsausschnitts habe ich noch einen kleinen Fehler eingebaut: beim Umklappen der Schulternähte Naht auf Naht gesteckt, was aber Quatsch ist so entsteht eine Beule! Besser ging es, wenn ich mich nicht nach der Naht gerichtet habe


den Halsausschnitt mit Zwillingsnadel Stichlänge 3,5

Soweit so schön, aber grgl! :

leider sitzen die Arme wie eine Wurstpelle, die Taille ist 2cm zu hoch und das Schösschen ist zu kurz (hier auf dem Bild hatte ich den Saum noch nicht hochgeschlagen), diesen T-Shirt Schnitt hatte ich zuvor mit einem elastischeren Jersey ausprobiert und da war alles passig.

Ich seh`s ja ein: Da muss ich nochmal ran! Nur wie verändere ich den Schnitt für die Ärmel, da muss ja auch das Armloch mitverändert werden. Alle Armmasse nochmal durchgemessen…

Meinen ersten  Umänderungsversuch für die Ärmelging nach dieser Anleitung: farbenmix schnittänderungen

irgendwie habe ich im Laufe meines Herumbastelns am Schnitt, mein Zutrauen zu dieser Variante verloren, vor allen Dingen wie sollte ich jetzt das Armloch anpassen? Ich habe die Übersicht verloren Hiiilfeee!

OK! wieder zurück auf Start, die Ärmel und Armlöcher kucke ich mir jetzt von einem bewährten Burdaschnitt ab Basta! Jetzt müssen nur noch einige Änderungen ins Schnittmuster eingefügt werden:


.


Stoff ausschneiden alles zusammengenäht, fertig! bald ist Anprobe! mir raucht die Birne !

beim Spazierengehen mit dem Hund scheint auch mal wieder die Sonne, wie schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.