Kategorien
Allgemein Blouson Bündchen burdastyle colette patterns Pailletten Röcke rückblick samt

Rückblick und Lieblingsstück 2014 zum 1. MMM 2015

Tja, ein Lieblingsstück 2014 ? Meist ist das aktuelle Kleidungsstück auch das momentane Lieblingsstück (außer es passt nicht oder sieht irgendwie unvorteilhaft aus) :

    1. weil es noch neu ist und ich das Gefühl habe, dass jedes neue Teil auch ein Stück weit einen neuen Menschen aus mir macht
    2. weil mein ganze Nähnerdleidenschaft in dem Teil steckt und es mich auch noch in den Träumen beschäftigt (meistens fallen mir Lösungen für Probleme auch beim Aufwachen ein..)
    3. ich mich so freue wenn es endlich fertig ist!

Also sehr ihr oben auch mein letztes und schnellstes Kleidungsstück , dass einen grauen Wintertag wieder ein bisschen nach Blumenwiese aussehen lässt!

Stoff: dünner Cordstoff vom Stoffmarkt am Maybachufer für günstige 6 €/lfm

ich habe diesen Rock auch noch in einer anderen Variante mit Godets statt Volants genäht (für eine gute Freundin aus einem schönem grünen Samtstoff) Dazu mehr, wenn ich ein paar Tragefotos habe…

nur beim Fahrradfahren ist die Bewegungsfreiheit etwas eingeschränkt, da er relativ eng ist. Aber dazu lässt sich das gute Stück durch hochziehen zu einem Minirock umfunktionieren .. 🙂

Rückblick auf 2014

hier  die für mich Wichtigsten:

die Cabanjacke  mein bislang schwierigstes Projekt, sozusagen die Kür 2014

  • keines der Schnittmuster hat meine Vorstellungen erfüllt, denn die Größe stimmte nicht und ich musste in vielen Details vom Schnittmuster abweichen. Das originale Schnittmuster diente nur als Anhaltspunkt. Auch habe ich neue Nähtechniken benutzt. (z.B Paspelknopflöcher)

die quietschgrüne Jacke aus Samt

    • diese Jacke habe ich schon in 2 Varianten davor genäht , ich sage nur: Bügeln, Bügeln, Bügeln ich hätte einen Bügelamboss und ein Bügelkissen haben müssen!
    • Ein Futter  Verstürzen? Nie gehört. Die Burda Anleitung habe ich immer wieder gelesen und es doch nicht kapiert… Am Schlimmsten war der Reißverschluss, siehe Abschluss unten. Wie treffen die Linien und Ebenen zusammen???
    • Das Material hier: Herr Samt ist wirklich eine Sissi und in jedem Fall mit Sie anzusprechen

Blouson mit Paillettenärmeln

ist eines meiner Lieblingsprojekte (leider nur schlecht fotografiert = auch so ein Thema) kombiniert einen festlichen, drachenhautartigen Paillettenstoff  mit einer schlichten Blousonjacke

    • Hier konnte ich erste Erfahrungen in der Verarbeitung von Paillettenstoff sammeln, war gar nicht so schlimm wie ich zuerst dachte! Ich hatte mich schon drauf eingestellt hunderte von Pailletten in mikroskopischer Kleinstarbeit wieder anzunähen (z.B an den Nähten)
    • die größte Schwierigkeit bestand darin am Ärmel das Bündchen, Futter und Paillettensaum zu einer dünnen nicht wurstigen Naht zusammenzufügen

Bluse mit Volant 

eine wunderschöne Bluse mit dem nervigsten Stoff 2014!!!

  • dieser „Kunst“–Stoff war nicht bügelbar, nicht nähbar, flutschte immmmer weg, alle Stecknadeln fielen immer wieder raus! Ich habe alle Tricks aus dem Nähkästchen geholt, um diesen Mustang zu zähmen! Never ever!!

Bluse Jasmine 1018 von Colette Patterns

diese Bluse ist meine persönliche Lieblingsbluse

  • der Schnitt von Colette Patterns  ist der beste und einfachste Schnitt den ich jemals verarbeitet habe, mit einer tollen Anleitung auf Englisch

hier könnt ihr schauen welche Lieblingsstücke die anderen MMM- Teilnehmerinnen ausgewählt haben

3 Antworten auf „Rückblick und Lieblingsstück 2014 zum 1. MMM 2015“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.