zu spät! Winterjacken-Sewalong 2015 – Inspiration

jaa ich möchte auch noch mitmachen beim Sewalong, da ich aber nun den Abgabetermin für meine Inspirationen verpasst habe, nun hier solo meine Gedankensammlung zum Thema.

 
Wunschvorstellung: diesmal möchte ich eine warme Jacke nähen, so im Stil der 70er. 
Stoff am liebsten kariert in Grün-, Braun- oder auch Rottönen das entscheidet sich wahrscheinlich aber erst, wenn ich im Stoffladen war, ich lege mich da noch nicht so genau fest. Der Zufall soll auch eine Rolle spielen dürfen.

Äußerst schwierig gestaltet sich die Suche nach einem Schnittmuster für Männer:  
am liebsten wäre mir ein Vintage Schnitmuster.Gerade in den 70ern gab es in den USA deutlich mehr Schnittmuster für Männer als Heute 
Also werde ich Kompromisse eingehen, wenn nicht ein Glücksfall solch ein Schnittmuster zuspielt.
Das Einzige Schnittmuster, welches mir gefällt (auch keine Sommerjacke) ist von Greenpepper “Blue Mountain Jacket” . Dieses werde ich wohl als Basis benutzen, ich kann ja noch überlegen, ob ich noch Änderungen einfliessen lasse:

 
dies Modell stammt von Burdastyle Nr. 7142, man beachte die coole Sonnenbrille..

Was macht eigentlich den Stil aus?

sieht irgendwie noch nicht so ganz nach 70er aus? oder? Eher nach Holzfällerjacke hihi!
Ist es die Schlaghose die fehlt? oder eine passende Kette?die Kotletten? ein richtig schräges 70er-Braun? ist mir noch nicht so ganz klar !
Also hier muss ich noch nach Bildern suchen, um eine Vorstellung zu bekommen.
 
Die Verarbeitung von karierten Stoffen
Wo mir jegliche Erfahrung fehlt ist . Klar ist mir nur, das der Stoff am Besten einlagig verarbeitet wird, Streifen sollten auf einer Höhe zusammenlaufen usw.
z.B. Raglanärmel: Ist es geschickt sie zu verwenden, oder entstehen damit wilde Stoffmuster?
Ist der Schnitt für karierte Stoffe überhaupt geeignet?

Die Materialien:

Bündchenstoff ist unerwarteterweise ein ganz großes Problem. Es gibt zwar an jeder Ecke Jersey-Strickbündchen, aber solche sollen es nicht sein. 

Meine Wunschbündchen sind strukuriert gröber gerippt, nicht so fein. Auch sollen sie schön breit sein.

Nach langer Suche fand ich bei ebay den Verkäufer Neotrims aus Großbritannien, dort gibt es alles was das Herz begehrt, der Shop ist allerdings ziemlich unübersichtlich

Eine interessante Variante ist das Herstellung von Bündchen aus Strickstoff  
, kommt aber für mich nicht in Frage— ich will ja auch irgendwann fertig sein!

 Der Fahrplan zum Winterjacken-Sewalong 2015

  • 4.10. – Schnitt und Stoffvorstellung. Tutorial: Schulterpolster
  • 18.10. – Erster Zwischenstand. Tutorial: Reverskragen
  • 1.11. – Zweiter Zwischenstand: Wie bekomme ich meinen Mantel zu? Tutorial:  Paspelknopflöcher
  • 15.11. – Endspurt: Nur noch ein paar Kleinigkeiten! Tutorial: Füttern
  • 29.11. – Finale: Jetzt kann der Winter kommen!

4 thoughts on “zu spät! Winterjacken-Sewalong 2015 – Inspiration

  1. Desentupidora em SP – Desentupidora Hidro Prime em caso com
    condomínios e empresas tem que se agendar um horário que seja bom para nosso freguês porque, esse gênero de desde
    trabalho pode ser um tanto mais complicado, porque temos que analisar todos os pontos a
    fim de que avistar onde é sítio exato do obturação, ralos, pias, tubulações, canos,
    caixa de obesidade, colunas, privadas enfim uma analise
    mais minuciosa.

  2. Please let me know if you’re looking for a article author for your weblog.
    You have some really good articles and I think I would be
    a good asset. If you ever want to take some of the load off, I’d really like to write some material for your
    blog in exchange for a link back to mine. Please blast me an e-mail if
    interested. Regards!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 2 =